0211 - 977 808 50

Immobilienstandort Meerbusch


Meerbusch liegt gegenüber dem Messegelände und Flughafen der
Landeshauptstadt Düsseldorf auf der linken Rheinseite und war von je her immer schon ein interessanter und beliebter Immobilienstandort für Eigennutzer als auch Kapitalanlerger.

Die ehemals selbständigen Gemeinden Büderich, Ilverich, Lank-Latum, Langst-Kierst,
Nierst, Ossum-Bösinghoven, Osterath und Strümp bilden die heutigen
Stadtteile.

Meerbusch wurde als eigenständige Stadt im Jahre 1970 im Zuge der Gebietsreform gegründet und besteht heute aus ca. 55.500 Einwohnern auf einer Gesamtfläche von rund 64,37 km².